USB Stick Xbox One

Wenn Sie auf der Xbox One mehrere aktuelle Spiele installiert haben, dann werden Sie feststellen, dass der Speicher etwas größer sein könnte. Allerdings ist die Festplatte der Xbox One fest eingebaut und kann daher nicht einfach ausgetauscht werden, um einen größeren Speicherplatz zu bekommen. Durch den Austausch könnten Sie das Leben der Konsole aber auch den Garantieanspruch aufs Spiel setzen. Daher empfiehlt es sich eine externe Festplatte an die Xbox One anzuschließen. Diese werden in der Regel über den USB Stick angeschlossen. Lesen Sie, worauf Sie beim Anschluss eines USB Sticks an die Xbox One Acht geben sollten.

Hier finden Sie die Topseller der besten USb Sticks auf Amazon. Dabei spielen die Rezensionen der Kunden eine wesentliche Rolle. Zusätzlichen haben wir für Sie auf USB-Sticks-Testsieger.de und unter unserer News Kategorie die Testsieger zusammengetragen.

Welcher USB Stick für den Anschluss einer externen Festplatte an die Xbox One nötig ist

Seit dem Firmware-Update im Juni 2014 ist es möglich, eine externe Festplatte an die Xbox One anzuschließen. Die Xbox One macht den Anschluss von bis zu zwei zusätzlichen Festplatten möglich. Dies geschieht über einen 3.0 USB Stick. Hierbei müssen Sie darauf achten, dass die Festplatte USB-3-fähig ist und mindestens 256 GB groß ist. Kleinere Festplatten und USB 2.0-Festplatten werden lediglich als externe USB-Speichermedien erkannt.

Zu den Amazon Topsellern >

Microsoft for Windows 10 – Eingangsadapter für Spiele – USB 2.0 – Schwarz

  1. Microsoft for Windows – Eingangsadapter für Spiele – USB 2.0 – Schwarz
    Microsoft Controller + Wireless Adapter for Windows 10 – Kabellos – Bluetooth Game Pad für Xbox One S, Xbox One X, Xbox One – Schwarz
    Performance Designed Products – USB Kabelgebunden Game Pad für Xbox One, Xbox One S, Xbox One X – Schwarz/Grau/Schwarz/Grau
    Seagate 2 TB Externe Festplatte – STEA2000417 Xbox Game Pass Special Edition – USB 3.0
    Piranha Xb1 Media Hub für Xbox One, Xbox One von Piranha, game, ,
    Offizielles Microsoft Xbox One USB-Ladekabel (Großpackung)
    Seagate 2 TB Externe Festplatte – STEA2000403 für STEA2000403 – USB 3.0
    RAISX (XBOX)
    CronusMAX / ControllerMAX -Adapter für Xbox One/PS4/PS3/Xbox 360/Wii/PC
    USB Bluetooth Adapter | Bluetooth USB Dongle | Nano Stick für PC mit Windows 10, 8, 7, XP, Vista | PLUG & PLAY | EINSTECKEN & EINSCHLATEN |
    CSL Wireless Gamepad für PC & PS3 im Xbox-Design „kabellos mit 2,4 Ghz Dongle / geringe Deadzone“, schwarz, 1x Controller
    ASUS USB-BT400 Netzwerkadapter – USB 2.0
    D-Link DWA-131 Netzwerkadapter – USB 2.0
    Microsoft Xbox One Wireless Controller
    SNAKEBYTE SB910470 Xbox One USB Charge-Kabel, Schwarz/Grün
    ThrustMaster T.Flight Hotas One – 12-Tasten Kabelgebunden Joystick für Xbox One – Schwarz
    Seagate Game Drive Xbox 2TB green
    Microsoft Elite Wireless Controller Series 2 – USB Kabellos, kabelgebunden /Bluetooth Game Pad für Xbox One – Schwarz
    Wireless Controller Adapter Für Switch Pro Wii U Ps4/ps3 Xbox One S Pc

Wann die Xbox One die Festplatte als USB Stick erkennt

Um eine externe Festplatte an die Xbox One anzuschließen wird eine Festplatte benötigt, die über USB 3.0 verfügt. Die Festplatte wird mit dem USB-Kabel an die Xbox One angeschlossen und die Konsole wird gestartet. Über die USB-Ports können bis maximal 3 externe Festplatten angeschlossen werden. Falls Sie eine Festplatte mit weniger als 128 GByte (früher 256 GB) Speicher und mit USB 2.0 anschließt, dann erkennt die Xbox One diese als USB Stick. In diesem Fall können Sie darauf nur Musik und Videos speichern. Die Festplatte sollten Sie nie vom USB-Port anziehen, solange die Xbox One noch eingeschaltet ist. Diese müssen Sie zunächst ausschalten und erst dann die externe Festplatte entfernen. Auf diese Weise werden Sie Datenverluste vermeiden.

Die besten USB Sticks für Xbox One laut Testberichte.de

Für den Anschluss der externen Festplatte an die Xbox wird ein USB Stick mit 3.0 Standard benötigt. Diese gibt es allerdings von verschiedenen Herstellern, sodass Sie sich zwischen einer bestimmten externen Festplatte aber auch dem entsprechenden UB Stick entscheiden müssen. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, können Sie bei Testberichte.de durch die vorhandenen Filter den besten USB Stick 3.0 ausfindig machen. In den Test konnten die folgenden Modele am besten überzeugen: InLine Woodstick bewertet mit der Note (1,0), InLIne Woodstick (128 GB) (1,0), MX Technology MX-ES (32 GB) (1,0), LaCie XtremKey USB 3.0 (1,1) und Silicon Power Marvel M60 (64 GB) (1,2).

USB Stick Kamera Test

Zu den Amazon Topsellern >